Zahnaufhellung

Zahnaufhellung

Zahnaufhellung

Bei der Zahnaufhellung handelt es sich um eine kosmetische Behandlung, die dazu dient, ZĂ€hnen, die ihr Weiß verloren haben, wieder ihren ursprĂŒnglichen natĂŒrlichen Weißton zu verleihen. Der Zahnschmelz wird durch unsachgemĂ€ĂŸe Pflege und Faktoren wie ĂŒbermĂ€ĂŸigen Konsum von Tee, Kaffee und sĂ€urehaltigen FlĂŒssigkeiten geschĂ€digt. Aufgrund dieser SchĂ€digung beginnen die ZĂ€hne gelb zu werden und verlieren ihre ursprĂŒngliche weiße Farbe. Mit einer Zahnaufhellungsbehandlung können vergilbte ZĂ€hne wieder in ihre natĂŒrliche Farbe zurĂŒckversetzt werden. Eine Zahnaufhellungsbehandlung sollte von einem Zahnarzt durchgefĂŒhrt werden. Andernfalls kann es zu irreversiblen ZahnschĂ€den kommen.

 

Wie erfolgt die Zahnaufhellung?

Eine Zahnaufhellungsbehandlung kann auf zwei Arten durchgefĂŒhrt werden. Bei diesen Anwendungen handelt es sich um Home-Bleaching- und Office-Bleaching-Methoden. Nach Beratung und Analyse wird das anzuwendende Zahnaufhellungsverfahren festgelegt.

 

BĂŒro-Bleaching-Methode in der Klinik

Bei der klinischen Zahnaufhellung wird das vom Zahnarzt angegebene Aufhellungsgel mittels Hitze oder ultraviolettem Licht aufgetragen. Vor der Behandlung werden die ZĂ€hne vorbereitet und fĂŒr die Zahnaufhellung geeignet gemacht. Hierzu werden die ZĂ€hne zunĂ€chst gereinigt und poliert. Nach der Zahnreinigung wird der Farbton der ZĂ€hne bestimmt und eine Zahnaufhellungsbehandlung durchgefĂŒhrt. Die Behandlung dauert ca. 30-45 Minuten.

 

Bleichen zu Hause

Dies ist eine der bevorzugten Methoden von Patienten, die ihre ZĂ€hne gesund aufhellen und den Bleicheffekt bequem zu Hause aufrechterhalten möchten. Anhand der vom Zahnarzt gemessenen GrĂ¶ĂŸen wird im Labor eine maßgeschneiderte Zahnplatte angefertigt. Auf die Platte wird Bleichgel aufgetragen und die Platte entsprechend montiert. Der Bleichvorgang wird durchgefĂŒhrt, indem diese Platte fĂŒr die im Behandlungsplan angegebenen ZeitrĂ€ume verwendet wird.

 

Nachtwache

Hierbei handelt es sich um maßgeschneiderte Platten, die im Labor mit den vom Zahnarzt gemessenen GrĂ¶ĂŸen angefertigt werden, um die schĂ€dlichen Auswirkungen des ZĂ€hneknirschens im Schlaf zu minimieren.

Dank seiner innen harten, aber außen weichen Struktur; sorgt fĂŒr Benutzerfreundlichkeit und Haltbarkeit. Diese Platten werden aus einem flexiblen, unzerbrechlichen und transparenten Material hergestellt. Auf Wunsch des Patienten besteht auch die Möglichkeit, Softplatten anzufertigen.

 

Was ist nach einer Zahnaufhellung zu beachten?

Es ist normal, dass sich nach Abschluss der Zahnaufhellungsbehandlung eine Empfindlichkeit der ZĂ€hne entwickelt. Dabei ist auf Speisen und GetrĂ€nke zu achten. In den ersten 24 Stunden nach dem Bleichen sollten keine Lebensmittel mit fĂ€rbender Wirkung verzehrt werden. Nach 24 Stunden sollte die Reinigung und Pflege gemĂ€ĂŸ den Empfehlungen des Zahnarztes erfolgen. ErnĂ€hrungsgewohnheiten sind wirksam bei der Wiederherstellung der Zahnfarbe.

Send Message
Live Support
Scan the code
Hello 👋
How can we help you?